Häufige Fragen

Sie können mich auf verschiedenen Wegen kontaktieren:

  • E-Mail:
    Schreiben Sie mir eine E-Mail an info@bueroservice-lankes.de

  • Telefonisch: 
    Ich bin von Montag bis Freitag zwischen 08:30 und 12:00 Uhr telefonisch erreichbar.
    Tel. 089 215542760

  • Angebotsanfrage:
    Um ein Angebot zu erhalten, füllen Sie bitte das Angebotsformular aus. Im Anschluss daran prüfe ich Ihre Angaben (z.B. Kapazitäten) und setzte mich mit Ihnen in Verbindung.

Um eine optimale und professionelle Zusammenarbeit zu gewährleisten und optimal zu starten, habe ich ein Briefing-Formular erstellt, das Sie zum Beginn unserer Zusammenarbeit  erhalten. 
Hierüber frage ich zu Beginn unserer Zusammenarbeit alle wichtigen Informationen ab – so ersparen wir uns viele unnötige Rückfragen und starten so effizient wie möglich.

Unser Kennenlerngespräch ist kostenlos und dauert max. 15 Minuten.
Dieser Termin dient dazu, sich gegenseitig kennenzulernen, offene Fragen zu besprechen und eine Entscheidung zu treffen, ob wir zusammenarbeiten möchten.

Das Kennenlerngespräch ist allerdings kein kostenloser Beratungstermin! Für ein 1:1-Beratungsgespräch können wir gerne einen kostenpflichtigen Termin vereinbaren, sofern ein Beratungsgespräch nicht in Ihrem gebuchten Servicepaket enthalten ist.

Der Schutz Ihrer Daten ist mir serh wichtig. Und Spam mag ich auch nicht.
Da ich während unserer Zusammenarbeit viele vertrauliche Informationen, Zugangsdaten und Firmeninterna von Ihnen erhalte, ist mir ein vertrauensvolles Verhältnis sehr wichtig.

Ich nehme Datenschutz sehr ernst und die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt selbstverständlich gemäß DSGVO. Deshalb erhalten Sie nach Angebotsannahme auch einen Auftragsverarbeitungsvertrag (AVV) sowie eine Verschwiegenheitsverpflichtung.

Je nach Paket rechne ich per Vorkasse ab (z.B. Podcast-Starter-Paket). Bei einer längeren Zusammenarbeit bzw. wenn eine Abrechnung nach Audiominuten oder Stunden erfolgt, rechne ich allerdings jeweils zum Projekt- bzw. Monatsende ab.

Damit ich meine Kapazitäten optimal planen kann, müssen Produktpakete vorab gebucht werden.

Ausnahme: Schreibservice. Denn hier kann ich an anhand der Audiominuten planen.

Zur einfachen Zusammenarbeit erhalten Sie Zugang zu meinem Kundenportal. Dort finden Sie Details zu Ihrem Auftrag, können Fragen einreichen, Daten hochladen und finden auch relevante Fragebögen.

Der Datenaustausch größerer Dateien und Dokumente erfolgt über MS OneDrive. Einen entsprechenden Link finden Sie ebenfalls im Kundenportal.

Im Bereich Schreibbüro reichen Sie Ihre Diktate über das Kundenportal ein. Ihre fertigen Schreiben erhalten Sie ebenfalls übersichtlich zum Download im Kundenportal. Ihre Word-Dateien sind dort jeweils 7 Tage lang abrufbar und werden anschließend automatisch gelöscht.

Als selbständige Bürodienstleisterin bin ich auf Planungssicherheit zwingend angewiesen. Aus diesem Grund haben die gebuchten Servicepakete ein Verfallsdatum. Nicht ausgenutzte Volumina werden nicht zurückerstattet, wenn das gebuchte Kontingent von Ihnen nicht ausgenutzt wird.

Sollten Sie einmal im Urlaub sein und beispielsweise einen Monat lang keine Podcast-Episoden veröffentlichen wollen, so kann das Abonnement bzw. Monatspaket bei rechtzeitiger Mitteilung ggf. für diesen Zeitraum angepasst werden.

Überraschung, auch ich bin einmal im Urlaub oder befinde mich einmal auf einer Fortbildung.

Damit Sie besser planen können, finden Sie meinen Abwesenheitskalender jederzeit im Kundenportal. Zusätzlich erhalten Sie jeweils rechtzeitig eine Erinnerung per E-Mail.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, Ihre Rechnung/en zu bezahlen:

  • Überweisung
    Sie haben selbstverständlich die Möglichkeit, Ihren Rechnungsbetrag zu überweisen. Alle Angaben hierzu finden Sie auf Ihrer Rechnung.

  • PayPal
    Als Alternative zu einer Überweisung können Sie auch per PayPal bezahlen. Die entsprechenden Angaben finden Sie auf Ihrer Rechnung.

  • SEPA-Lastschrift
    Sie mögen es besonders bequem? Dann nutzen Sie doch das SEPA-Lastschriftverfahren. Hierbei arbeite ich mit dem Zahlungsanbieter GoCardless zusammen, über den meine Lastschrifteinzüge automatisch verarbeitet werden.

Da sich mein Angebot an Kunden aus dem B2B-Bereich richtet, verwende ich für meinen gesamten Internetauftritt die “Sie”-Form. Ich stelle mich aber gerne auch auf das “Du” ein und überlasse Ihnend ie Entscheidung, wie Sie gerne angesprochen werden möchten.