Angebotsanfrage Podcast-Service

Ich freue mich sehr über Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit. 

Um Ihnen ein individuelles Angebot erstellen zu können, benötige ich nun noch einige Angaben.

Bitte nehmen Sie sich deshalb kurz Zeit zum Ausfüllen dieses Fragebogens. Im Anschluss haben Sie direkt die Möglichkeit, einen Termin für ein kostenloses Kennenlerngespräch zu reservieren. 

Ich freue mich schon darauf, Sie kennenzulernen und bedanke mich für Ihre Mithilfe!

Martina Lankes - Ihre virtuelle Assistentin
Anfrageformular Podcast-Service

Anfrageformular Podcast-Service

Ihre Kontaktdaten

Ansprechpartner
Ansprechpartner
Vorname
Nachname
Adresse
Adresse
Ort
Bundesland / Region
PLZ
Land
Mein Angebot richtet sich ausschließlich an Business-Kunden (B2B). Mit Ihrer Eingabe bestätigen Sie, dass es sich nicht um eine Anfrage als Verbraucher handelt.
Betreiben Sie bereits einen Podcast?

Details zu Ihrem neuen Podcast

Wenn noch kein bestimmtes Datum feststeht, geben Sie bitte eine Ca.-Angabe ein.
In welcher Frequenz soll Ihr Podcast veröffentlicht werden?
Welches Format haben Sie geplant
Betrachten Sie den entstehenden Podcast als ernsthafte Marketing-Maßnahme?
Möchten Sie die Postproduktion auch nach dem Podcast-Start auslagern / durch mich erledigen lassen?
Welche Dienstleistungen benötigen Sie nach Ablauf des Starterpakets?
Welche Art der Abrechnung bevorzugen Sie für die weitere Zusammenarbeit?
Welches Budget sind Sie bereit zu investieren?

Details zu Ihrem bestehenden Podcast

Welche Dienstleistungen benötigen Sie?

Allgemeine Fragen zu Ihrem Outsourcing-Projekt

Welche Art der Abrechnung bevorzugen Sie?
Welches Budget sind Sie bereit zu investieren?
Die Zusammenarbeit im Bereich Podcast-Service erfordert, dass beide Seiten sich an Absprachen und Termine (z.B. zur Lieferung von Audiodateien) halten. Sind Sie dazu grundsätzlich bereit?
Zum Schluss: Wie sind Sie auf mich aufmerksam geworden?

Datenschutz-Hinweis:
Mit diesem Kontaktformular können Sie ein konkretes Angebot abfragen. Ich erfrage hier Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Firmennamen und Adressdaten, welchen Umfang Ihr Geschäft bzw. Ihr Auftrag hat bzw. haben wird, um ein spezifisches und Ihren Interessen dienendes Angebot machen zu können.
Die Eingabe Ihrer Daten erfolgt verschlüsselt, dadurch können Dritte Ihre Daten anlässlich der Eingabe nicht mitlesen.
Grundlage für diese Speicherung ist mein berechtigtes Interesse an Kommunikation mit interessierten Nutzern nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und bei Vertragsanfragen auch die Speicherung von Vertragsdaten gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
Ihre Daten bleiben gespeichert, solange es die Bearbeitung der Anfrage es erfordert, insbesondere die Speicherung noch zur Vertragserfüllung/-abwicklung, zur Rechtsverfolgung oder aus meinen sonstigen berechtigten Interessen noch erforderlich ist oder ich gesetzlich gehalten bin, Ihre Daten noch aufzubewahren (z.B. im Rahmen steuerlicher Aufbewahrungspflichten).

Ich verwende u.a. einen US-amerikanischen E-Mail-Anbieter, daher werden Ihre Daten dorthin exportiert. Mit dem Ausfüllen des Anfrageformulars erklären Sie daher auch Ihr Einverständnis zu einer Weitergabe Ihrer Daten in die USA, obwohl der Europäische Gerichtshof gerade festgestellt hat, dass dort kein vergleichbares Schutzniveau für Ihre Daten besteht wie in der EU. Alle Informationen dazu stehen in meiner Datenschutzerklärung.